Leitlinien meiner Beratung 

 

Sie fragen sich möglicherweise, wie eine Beratung abläuft? 

 

Jede Beratung beginnt mit einem Vorgespräch, in welchem wir ausloten, inwieweit ein Beratungsprozess aussichtsreich sein kann.


Arbeitsgrundlage ist ein Kontrakt, den wir zu Beratungsbeginn schließen.  

In unserer Vereinbarung halten wir die Themen der Beratung und auch den zeitlichen Umfang fest.

Dies kann ein einzelnes Gespräch sein oder auch eine Reihe von Gesprächsterminen. Dies handhaben wir flexibel - wie es für Sie passt. 


Die einzelnen Gesprächstermine sind das Rückgrat unseres Beratungsprozesses.

Da ich nun schon lange auch als Berater tätig bin, fühle ich mich nicht mehr ausschließlich einer bestimmten Beratungsmethode verpflichtet.  

Wichtige Werte bei der Beratung sind für mich Sorgfalt, Verlässlichkeit, Vertrauen und Engagement. Dies halte ich für entscheidender als eine spezielle Beratungsmethode.

 

Ich setze - wenn sinnvoll - Reflexionsinstrumente ein, d.h. ich stelle Ihnen schriftliche Materialien zur Verfügung, so z.B.

 

  • Leitfragen zum weiteren Durchdenken und Schlüsse ziehen,
  • oder einen Fragebogen, welcher dann von Ihnen zuhause bearbeitet und im Folgetermin besprochen wird.

 

Wir arbeiten an Ihren konkreten Situationen und Fragen, die sich im Verlauf der Beratung stellen .  

Hierzu gehören auch nach Bedarf kurze Rollenspiele.


Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.